Motivation

DerButterer®

Mehr aus Milch

  • Einzigartige Milchprodukte in ihrer unverfälschten Natürlichkeit selber machen
  • Frei von Zusatzstoffen
  • Produkte selber machen, die es so nicht zu kaufen gibt (z. B. Rohmilchbutter oder cremigen Quark ohne Sahnezusatz)
  • Verarbeitungsmengen entsprechen etwa dem Wochenbedarf einer Familie
  • Wissen, wo's herkommt.
  • Ganz natürlich nach traditioneller Art
  • Regionale Spitzenqualität statt industrielle Einheitsware.
  • Schnell
  • Einfach und unkompliziert
  • Einfache Reinigung (spülmaschinenfest)
  • Alles kompakt und perfekt aufeinander abgestimmt

Kaufen Sie Rohmilch?

Dann machen Sie doch Mehr aus Milch.

 

Einfach Selber.

Wollen Sie wissen, wo ihre Lebensmittel herkommen?

Wollen Sie möglichst nah an den Ursprung der Verarbeitung zurückgehen?

Gesunde Ernährung auf der Basis von hochwertigen Rohstoffen aus der Region anstelle von industriellen Einheitsprodukten. Mit echtem Bezug zu deren Herkunft und Bezug zu deren Herstellung.

Und am Ende steht die Gewissheit gesunder Ernährung für die ganze Familie und die tiefe Befriedigung, etwas selber hergestellt zu haben.

Hier gibt's übrigens interessante Infos zu Rohmilchbutter: http://greenlion-munich.de/kraftquelle-rohmilchbutter

Selber machen ist gesund und chic. Es ist zwar im Grunde meist nicht schwierig, erfordert aber oft vielerlei Gerätschaften. Es sind scheinbar für den Anfänger eher komplizierte und aufwändig zu erlernenden Techniken.

So ist es auch mit der Milchverarbeitung. Deshalb scheuen viele das Selbermachen.

Darüber hinaus sind die bisher erhältlichen Materialien und Geräte für die Milchverarbeitung eher für kleine Käsereien oder Hofkäsereien ausgelegt (Verarbeitungs-mengen rd. 100 Liter Milch).

Die Motivation:

Es gilt, das gleich gute Ergebnis wie zu Großmutters Zeiten zu erzielen – jedoch schneller und zielsicherer.

Und es muss im Tagesablauf der modernen Familie unterzubringen sein.

Gleichzeitig soll das Ergebnis nicht nur ein Lebensmittel sein, das man sich so auch im Bioladen kaufen kann. Es soll individuell sein. Etwas, das es so nicht zu kaufen gibt und das man auch gerne mal als kleines Geschenk mitbringt.

Vor diesem Hintergrund wurden das Set DerButterer, das Erweiterungsset DerKäser und DieJoghurtbox konzipiert.

Es sind Werkzeuge, mit denen althergebrachte Techniken Einfach Selber umgesetzt werden können.

Die Verarbeitungsmengen sind dabei speziell für Privat-Haushalte ausgelegt (entsprechen etwa dem Wochenbedarf einer Familie).

Die Verarbeitungs-Grundmenge beim Butterer sind 3,5 (5*) Liter Milch. Daraus können beispielsweise

125 (175*) g Butter,

750 (1.000*) g Magerquark und

1 Liter fettarme Trinkmilch

hergestellt werden.

 

* de Luxe

Warum?

 

Wer mit H-Milch aufgewachsen ist, wird wohl nie wieder den Moment vergessen, an dem er das erste Mal Rohmilch ab Hof getrunken hat. Es ist das Gefühl, zum ersten Mal im Leben wirklich Milch getrunken zu haben.

 

Das Geschmackserlebnis eines naturbelassenen Lebensmittels stellt sich auch bei selber gemachten Milchprodukten ein.

 

Außerdem bleiben in den aus Rohmilch hergestellten Milchprodukten alle wertvollen Inhaltsstoffe, wie z.B. Vitamine und Enzyme erhalten.

Rohmilchprodukte, insbesondere Rohmilchbutter, gibt es in Deutschland (im Gegensatz zu Österreich) aus kaum nachvollziehbaren Gründen praktisch nicht zu kaufen.

Selbermachen ist somit die beste Möglichkeit, sich mit Rohmilchprodukten zu versorgen.